BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Allgemeiner sozialer Dienst (51-4-1)

Der Allgemeine Soziale Dienst (ASD) steht mit seinen Angeboten allen hilfesuchenden Bürgerinnen und Bürger der Kreisstadt Unna, die in schwierigen persönlichen Lebenslagen Beratung, Hilfe und Unterstützung benötigen zur Verfügung. So berät er z.B. in den Themenfeldern "Förderung der Erziehung in Familien" und "Partnerschaft, Trennung und Scheidung" oder hilft durch Familienunterstützende und -ergänzende Maßnahmen. Gemäß des § 8a Kinder- und Jugendhilfegesetz nimmt der ASD beim Vorliegen gewichtiger Anhaltspunkte seinen Schutzauftrag aktiv wahr und entscheidet über die Notwendigkeit einer Inobhutnahme von Kindern und Jugendlichen.