BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

 Abfallentsorgungsgebühr

Die Abfallentsorgung (Restmüll, Biomüll und Papiermüll) wird durch die Stadtbetriebe Unna durchgeführt. Informationen zum Abfallkalender erhalten Sie hier.

Die Beantragung von neuen Mülltonnen und von Änderungen bezüglich der Größe der Müllgefäße und/oder des Abfuhrrhythmus erfolgt über den Bereich Steuern und kann nur durch den/die Eigentümer*in erfolgen. Die Anträge können über das Online-Formular, schriftlich (per E-Mail, Post oder Fax) oder persönlich im Bereich Steuern gestellt werden.

Wenn Sie sich eine Mülltonne mit Ihrer Nachbarin/Ihrem Nachbarn teilen möchten, stellen Sie bitte einen entsprechenden Antrag auf eine Müllgemeinschaft. Diesen Antrag finden Sie auf dieser Seite unter den Dokumenten. 

Die Wertstoffentsorgung erfolgt durch die Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna (GWA) in Unna, Tel.: 02303/2840.

Kosten

Die erste Änderung im Kalenderjahr ist kostenlos. Für jede weitere Änderung fällt eine Austauschgebühr i. H. v. 25,00 Euro an.

Weitere Informationen

Nach der Anmeldung mit dem Servicekonto.NRW stehen Ihnen folgende Onlinedienstleistungen zur Verfügung:

  • Bestellung/Änderung von Müllbehältern

Verwandte Dienstleistungen

Dienstleistung jetzt online nutzen!

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Onlinedienstleistung

Sprung zur Icon Legende.

Icon Legende

  • - Anmeldung oder höhere Vertrauensstufe erforderlich

  • - Kostenpflichtig

Sprung zur den Onlinedienstleistungen

Zuständige Einrichtung

Steuern
Kreisstadt Unna
Rathausplatz 1
59423 Unna
E-Mail: steuern@stadt-unna.de

Zuständige Kontaktpersonen

Frau Danica Leimbach
Tel: 02303 103-275
E-Mail: danica.leimbach@stadt-unna.de
Herr Daniel Tiede
Tel: 02303 103-266
E-Mail: daniel.tiede@stadt-unna.de
Frau Ingeborg Treese
Tel: 02303 103-267
E-Mail: ingeborg.treese@stadt-unna.de
Abfallentsorgungsgebühr

Die Abfallentsorgung (Restmüll, Biomüll und Papiermüll) wird durch die Stadtbetriebe Unna durchgeführt. Informationen zum Abfallkalender erhalten Sie hier.

Die Beantragung von neuen Mülltonnen und von Änderungen bezüglich der Größe der Müllgefäße und/oder des Abfuhrrhythmus erfolgt über den Bereich Steuern und kann nur durch den/die Eigentümer*in erfolgen. Die Anträge können über das Online-Formular, schriftlich (per E-Mail, Post oder Fax) oder persönlich im Bereich Steuern gestellt werden.

Wenn Sie sich eine Mülltonne mit Ihrer Nachbarin/Ihrem Nachbarn teilen möchten, stellen Sie bitte einen entsprechenden Antrag auf eine Müllgemeinschaft. Diesen Antrag finden Sie auf dieser Seite unter den Dokumenten. 

Die Wertstoffentsorgung erfolgt durch die Gesellschaft für Wertstoff- und Abfallwirtschaft Kreis Unna (GWA) in Unna, Tel.: 02303/2840.

Nach der Anmeldung mit dem Servicekonto.NRW stehen Ihnen folgende Onlinedienstleistungen zur Verfügung:

  • Bestellung/Änderung von Müllbehältern

Die erste Änderung im Kalenderjahr ist kostenlos. Für jede weitere Änderung fällt eine Austauschgebühr i. H. v. 25,00 Euro an.

Restmüll, Restmülltonne, Biomüll, Biomülltonne, Papiermüll, Papiermülltonne, Grundbesitzabgaben, Müll, Tonne, Abholung, Auslieferung, Plakette, Mülltonne, Müllgemeinschaft https://serviceportal.unna.de:443/suche/-/egov-bis-detail/dienstleistung/76002/show
Steuern
Rathausplatz 1 59423 Unna

Frau

Danica

Leimbach

208 a

02303 103-275
danica.leimbach@stadt-unna.de

Herr

Daniel

Tiede

208a

02303 103-266
daniel.tiede@stadt-unna.de

Frau

Ingeborg

Treese

208

02303 103-267
ingeborg.treese@stadt-unna.de